Arbeitsgruppe "Psychologie der Lebensspanne"

 

Psychologie und Neurokognition über die Lebensspanne

Unser primäres wissenschaftliches Interesse gilt den psychologischen und neuronalen Grundlagen von lebenslangen Lern- und Gedächtnisprozessen des Menschen. Dabei erforschen wir vor allem den Zusammenhang zwischen Motivation, dopaminerger Neuromodulation, neuronaler Plastizität und altersbedingten kognitiven Veränderungen. Dieses Forschungsfeld ist nicht nur aus wissenschaftlicher Sicht wichtig, sondern besitzt auch eine besondere gesellschaftliche bzw. klinische Relevanz, da Veränderungen des dopaminergen Systems charakteristisch sind für gesundes und pathologisches Altern sowie verschiedene neuropsychiatrische Erkrankungen (z.B. Schizophrenie oder Parkinson).

Methodisch nutzen wir klassische experimentalpsychologische Verfahren (z.B. Verhaltensexperimente und Fragebögen) und bildgebende Methoden wie die funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT), und (intrakranielle) Elektroenzephalographie (iEEG). Zudem werden diese Techniken mit pharmakologischen Methoden kombiniert, um genaue Einblicke in die Funktionsweise von Neurotransmittersystemen zu erlangen.

 

Forschungsschwerpunkte:

    • Entwicklungspsychologie, Kognitive Neurowissenschaften, Alternsforschung
    • Psychologische und neuronale Grundlagen lebenslanger Lern- und Gedächtnisprozesse
    • Zusammenhang zwischen Motivation und Kognition
    • Dopaminerge Neuromodulation und Funktion des mesolimbischen Systems
    • Pathologische Veränderungen des mesolimbischen Systems

       

      Methodenexpertise:

      • Experimentelle Psychologie
      • Quantitative Methoden der Psychologie
      • Funktionelle und strukturelle Magnetresonanztomographie (MRT)
      • Magnetoenzephalographie (MEG) und (intrakranielle) Elektroenzephalographie (EEG): Analyse von ereigniskorrelierten Potentialen und neuronalen Oszillationen
      • Pharmakologische Bildgebung (fMRT und M/EEG)
      • Statistical Parametric Mapping (SPM)

       

        Lehrveranstaltungen

        Publikationsliste auf PubMed

        test